SMEKUL-Werkstatt Obst- und Weinbau 14.12.2021

15. November 2021 / von Benjamin Striller

Am 14.12.2021 findet auch in diesem Jahr wieder eine SMEKUL-Werkstatt zum Thema Obst- und Weinbau in hybridem Format statt.

Die SMEKUL-Werkstatt Landtechnik „Innovationen für nachhaltigen ökologischen Obst- und Weinbau“, die das Sächsische Staatsministerium für Ernergie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft (SMEKUL) und die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) gemeinsam durchführen, widmet sich aktuellen und künftigen Herausforderungen im Obst- und Weinbau aus Anwenderperspektive sowie möglichen technischen Ansätzen. Hier zeigen Referenten auf, wie beispielsweise mit Robotik für Pflege und Ernte sowie digitalen Lösungen nachhaltiger Obst- und Weinbau durch Technologien effizient und wirtschaftlich gestaltet werden kann.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine, ebenfalls live übertragene, Maschinenschau sowie moderierte Expertenrunde vor Ort mit Raum für Diskussionen und Entwicklung neuer Ideen.

Der Agronym e. V. unterstützt diese Projektwerkstatt in bewährter Form fachlich und organisatorisch.

Die Werkstatt ist als Hybridveranstaltung in Meißen (2G-Regel – geimpft oder genesen) mit der Möglichkeit zur reinen Online-Teilnahme vorbereitet. Aufgrund der COVID-19-Maßnahmen ist die Teilnehmerzahl vor Ort sehr stark begrenzt und eine persönliche, verbindliche Anmeldung erforderlich.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Programm

Veranstaltungsort: Hybridveranstaltung mit Live-Stream

Meissner Weinmanufaktur GmbH
Bennoweg 9
01662 Meißen

Datum & Zeit: 14.12.2021, 9:00-15:00 Uhr

Anmeldung bis 11.12.2021 bitte direkt über die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH:

Standort Sachsen – SMEKUL-Werkstatt Landtechnik Obst- und Weinbau (standort-sachsen.de)